Learning Journey

FragDenStaat - "Da geht's Abi", Learning Journey

Aus dem Maschinenraum: Die Abi-Kampagne

Um sich optimal fürs Abitur vorzubereiten, greifen viele Schüler*innen auf kostenpflichtige Materialien von Bildungsverlagen zurück. Die beinhalten in der Regel Original-Zentralaufgaben der vergangenen Jahre. Profitieren können davon allerdings nur diejenigen, die ausreichend Geld dafür haben. Mit „Da geht’s Abi“ entwickeln wir ein Werkzeug, durch das Jugendliche einfach auf Basis des Informationsfreiheitsgesetzes […]

Abgeordnetenwatch goes Video, Learning Journey

Über 3000 Bundestagsreden durchsuchbar und mit Zusatzinformationen verknüpft

Im Rahmen der DemokratieIO-Förderung haben wir in den letzten 6 Monaten daran gearbeitet, Bundestagsdebatten über ein interaktives Video-Format besser zugänglich zu machen und zu kontextualisieren. Durch das neue Open Data Format für Plenarprotokolle war es uns möglich, einen automatisierten Ablauf zu entwickeln, in welchem auf Basis der Protokolle die Reden, […]

FragDenStaatfürNGOs, Learning Journey

Transparenz, auch wenn es wehtut

Transparenz kann wehtun. Das erfahren wir in den letzten Monaten immer häufiger. Vermehrt werfen uns öffentliche Stellen vor, dass wir mit unserer Arbeit für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung letztlich vor allem Rechtspopulisten stärken würde. Das Muster dieser Argumentation ist in der Regel gleich: Die demokratischen Institutionen sind derzeit […]

Beliebte Plattform für Cybermobbing: Microsoft Word
Aula, Learning Journey

Wie aula Nicknames ein Gesicht gibt

Heute bekamen wir einen Anruf von StudentInnen, die zu eGovernment forschen und sich mit Shitstorms auf digitalen Plattformen beschäftigen. Dazu wollten sie unsere Erfahrungen mit aula wissen, denn Onlineplattformen stehen bekanntlich unter Shitstorm-Generalverdacht. aula ist für viele SchülerInnen, eine der ersten Onlineplattformen , die sie nutzen.  Von hier tragen sie […]

Allgemein, Learning Journey, Un/Sichtbares Jena

Transparenz, Datenschutz und Trolle in Digitalen Städten

Nachdem wir im letzten Blogpost ausführlich über funktionale Anforderungen („Was soll die Software tun“) an unseren Mängel- und Anliegenmelder berichtet hatten, soll es diesmal also vor allem um nicht-funktionale Anforderungen und damit um das „Wie soll die Software dies tun“ gehen. Eine sehr bedeutsame nicht-funktionale Anforderung an jede Software ist zweifelsohne […]

Learning Journey, Un/Sichtbares Jena

„Offene Daten retten Leben“

In den letzten drei Blogbeiträgen haben wir viel über Grundsätzliches, die technischen Hintergründe des Projektes und wodurch sich diese Projekt von klassischen Mängelmeldern unterscheidet, berichtet. Dennoch haben wir bemerkt, dass es sowohl für viele BürgerInnen, als auch für datenbereitstellenden Organisationen, schwierig ist, sich unter so abstrakten Konzepten wie „Demokratie“, „Informationsfreiheit“, „Offenen […]

FragDenStaatfürNGOs, Learning Journey

Wir machen die Arbeit des Staates

Auch wenn wir Tools für die Zivilgesellschaft bauen, wissen wir aus Statistiken und individuellen Rückmeldungen, dass die größte NutzerInnengruppen von FragDenStaat.de aus einer anderen Richtung kommt: Aus der Verwaltung selbst. Das größte Interesse an Daten und Dokumenten des Staates haben schließlich die Personen, die tagtäglich mit ihnen arbeiten (müssen). Und […]